5. Wahlkampfunterstützung für Torsten Wanke in der Stadt Naunhof


Diesmal hatte die Provinzparade einen eher „ungewöhnlichen“ Einsatz. Am Freitag und Samstag unterstützten wir Torsten Wanke, den parteilosen Bürgermeisterkandidaten der Stadt Naunhof und der vor allem in der sozialen Arbeit tätig war/ist z.B. als Kinder- und Jugendhausleiter. Da er von der Partei Die Linke. als Bürgermeisterkandidat vorgeschlagen und unterstützt wurde waren wir an beiden Tagen jeweils mit unserem Pavillon, guter Musik und mit viel Material an der Seite von Torsten unterwegs und unterstützen ihn beim Wahlkampf vor Ort, im Wohngebiet sowie am Samstag auf dem Markt der Stadt Naunhof. So war es nur eine Frage der Zeit bis sich unsere Luftballons vermischten und wir uns auch das ein oder andere Mal auf die Hüpfburg trauten. Auch kam die frischgezapfte rote Fassbrause von Torsten gut an. Am Samstag wurde außerdem auch auf dem Markt gegrillt.

Eine besondere Genugtuung war es als wir gesehen haben, dass der CDU-Wahlkampfstand um die Ecke mit Hüftburg weit weniger Besuch hatte als unser kleines Familienfest auf dem Markt.;) Insbesondere hat uns gefallen, dass er nicht als Plakat auf die Menschen herabschauen wollte und das Geld lieber spendete. Das Wetter spielte, obwohl es meist nicht danach aussah, zum Glück auch mit. Alles in allem waren es zwei sehr schöne Tage in Nauenhof, die mit einem ebenso netten Abend heute bei Torsten ausgeklungen sind, da er uns zum Abschied noch mal zu sich nach Hause bei Lagerfeuer und Sekt :D eingeladen hat. Morgen gibt’s erst mal unseren wohlverdienten freien Tag und dann geht’s weiter nach Eilenburg. Bisher war die Provinz recht abwechslungsreich und kein Tag wie der Andere. So kann’s weitergehen :D

Ein Gedanke zu “5. Wahlkampfunterstützung für Torsten Wanke in der Stadt Naunhof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *